Übersicht
Start
Angebote
Organisation
Berichte

Die Projektwoche 2017 des Woeste-Gymnasiums im Internet

../res/projektwoche.png

Bearbeitungshinweise


Diese Tabellenzeile wird von den Organisatoren der Projektwoche vor Publikation der Seite gelöscht.


seamonkey.jpg

Schritt 1: Formular laden

  • Navigiere mit SeaMonkey zu dieser Seite; verwende keinen anderen Internet-Browser.
  • Befiehl «Datei : Speichern unter ...» .
  • Es erscheint der typische Speicherdialog:
    • Wähle das Format „Webseite, nur HTML“.
      • Wähle nicht „Webseite, komplett“!
    • Wähle als Speicherort den „Schreibtisch (Desktop)“.
    • Klicke erst dann auf den Knopf «Speichern (Sichern)».
  • Es öffnet sich der Download-Manager, der das erfolgreiche Laden der Seite anzeigt; schließe sein Fenster sofort wieder.
  • Beende SeaMonkey.

Schritt 2: Formular bearbeiten

  • Öffne die auf den Schreibtisch geladene Seite „formular“ auf folgende Weise:
    • Klicke mit der rechten Maustaste auf das Datei-Symbol der Seite.
    • Es öffnet sich ein Kontextmenü:
      • Wähle zunächst den Eintrag «Öffnen mit...» und dann
      • im Untermenü den Eintrag SeaMonkey aus.
  • SeaMonkey öffnet die Seite in einem Navigator-Fenster; befiehl «Datei : Seite bearbeiten».
  • SeaMonkey stellt daraufhin die Seite zusätzlich in einem Composer-Fenster dar, in dem sie bearbeitet werden kann:
    • Fülle die unten folgenden Zellen mit Informationen (Die Zellen wachsen automatisch mit dem Text).
    • Verwende beim Einfügen von Text aus anderen Programmen (Word, OpenOffice, ...)
      • den Befehl «Bearbeiten : Einfügen ohne Formatierung»
      • anstelle des Befehls «Bearbeiten : Einfügen».
    • Speichere von Zeit zu Zeit die Eingaben mit dem Befehl
           Datei : Speichern (Strg-S).
    • Beende SeaMonkey.

Schritt 3: Formular versenden

  • Sende die ausgefüllte Seite als Anhang einer E-Mail-Nachricht an die Adresse
projektwoche@woeste.org

Projektnummer Vergabe durch die Organisatoren der Projektwoche
Projektleiter

Projektthema

Kurzbeschreibung

Projekt dient der Schulverschönerung: ja / nein

Zielgruppe

Maximale Teilnehmerzahl

Teilnahmevoraussetzungen

Exkursion

Teilnahmekosten

Materialbedarf

Projektraum
Wunsch:
Präsentationsraum
Wunsch:
Internet-Redakteur
Eintrag erfolgt erst nach der Bildung der Projektgruppe
Weitere Anmerkungen



Letzte Änderung 07.07.2017