Übersicht
Start
Angebote
Organisation
Berichte

Die Projektwoche 2018 des Woeste-Gymnasiums im Internet

../../res/projektwoche.png
Projekt 18: Lernen 2.0, sichtbar gemacht - Schüler erkunden und empfehlen Lern-Apps

Lernen 2.0!

In dem Projekt „Lernen 2.0, sichtbar gemacht - Schüler erkunden und empfehlen Lern-Apps“ haben 9 Schüler von der sechsten bis zur neunten Klasse, in Betreuung von Frau Niggemann und Herrn Pfeil, Lernapps getestet und dazu Empfehlungen geschrieben.

Die Empfehlungen, sowie der Link zum Download werden auf der Woeste-Seite verfügbar sein. Ob Physik-Lern-Apps oder Sprachen-Lern-Apps, alles wurde auf  Herz und Nieren ausführlich geprüft. Parallel zum Testen der Apps, haben zwei Schüler mit kleiner Hilfe von Frau Niggemann die html-Vorlage, die auf der Woeste-Seite zu sehen sein wird, vorbereitet. Nach kleinen Pausen zwischendurch haben die Schüler ihre Bewertungen eingetragen und noch verfeinert. Um zum Beispiel Physik-Lern-Apps zu testen, wurden auch kleine physikalische Experimente gestartet. Die Atmosphäre des Projektes war sehr angenehm: Sobald Probleme mit den etwas älteren Laptops der Physik aufgetreten sind, hat man sich einfach gegenseitig geholfen oder einen der Lehrer gefragt. Wenn man eine kurze Pause von den viereckigen Bildschirmen brauchte, konnte man einfach puzzeln gehen. Die Puzzle dienen zur Flurverschönerung und werden in dem Flur der Physik aufgehängt. Insgesamt werden viele Bewertungen unterschiedlicher Apps bald auf der Woeste-Seite zu sehen sein.

bild1.jpg
bild2.jpg

Tobin Timmers



Letzte Änderung 21.09.2018